ak130.com
5Jul/179

Spiel.mir.das.Lied.vom.Tod.1968.German.DL.AC3.1080p.BluRay.x265-FuN

Spiel mir das Lied vom Tod (1968)
Originaltitel: C'era una volta il West

Der skrupellose Eisenbahnunternehmer Morton will entlang einer Eisenbahnstrecke zum Pazifik einen neuen Bahnhof bauen. Dafür engagiert er den Farmer McBain, der für ihn die Drecksarbeit erledigen soll. Falls er es nicht in der vorgegebenen Zeit schaffen sollte, wird Morton dessen kompletter Besitz mitsamt der Farm zugesprochen. Einen Tag, bevor McBains Ehefrau Jill, an der Farm ankommt, werden McBain und seine drei Kinder von dem Killer Frank erschossen. Jill, die ihren Mann kaum kannte, muss nun sein Erbe antreten und die Bahnstation fertig bauen. Zunächst glauben alle, dass Cheyenne der Mörder des Farmbesitzers ist, doch ein geheimnisvoller Mundharmonikaspieler, der in der Stadt auftaucht, bringt Licht in das Dunkel. Während er mit der Hilfe Cheyennes Jill hilft, den Bahnhof zu vollenden, führt ihn die Suche nach dem wahren Mörder in seine eigene Vergangenheit.

Video: BD-RIP
Audio: Stereo / Dolby Digital 5.1
Sprache: GER / ENG
Dauer: 166 Min.
Format: x265 / mkv
Size: 3.92 GB
IMDB: [ 8.6 ]
Trailer: [ Spiel mir das Lied vom Tod ]

Release: Spiel.mir.das.Lied.vom.Tod.1968.German.DL.AC3.1080p.BluRay.x265-FuN

Share-Online.biz // Uploaded.to

Kommentare (9) Trackbacks (0)
  1. An Bord befindet sich die deutsche Tonspur im Original, die englische im Original und als 5.1 Upmix, und als kleiner Zusatz liegt noch ein Audiokommentar bei, der einige nette Randinformationen zu diesem Meilenstein des Italowesterns gibt.

  2. Super, danke…*TOP*

  3. Hatte ich mir schon per „mkvtoolnix aus einer 720er mit 5.1 Upmix und der Funxd.in-265er selbst „gemuxt“ 🙂

    Aber der Zusatz-Audio-Kommentar ist mir den erneuten Download natürlich wert!

    Vielen Dank!!!

  4. Habe Eure Fassung gerade mal kurz gecheckt – der 5.1 Upmix ist nur zur Info in englisch!

    Ich habe eine deutsche 5.1-er, meine Quelle (so Interesse besteht u. ich hier auf andere Seiten verweisen darf):

    „Spiel.mir.das.Lied.vom.Tod.1968.German.AC3D.5.1.DL.720p.BluRay.x264-Slater“) auf „movieblog“.

    Euer junges Publikum wird den Mix bestimmt selbst hinbekommen, wenn selbst ich mit 50 das hinbekommen habe.

    Füge jetzt noch Eure Zusatz-Audio-Kommentarspur hinzu – toller Service vom ak130.com-Team 🙂

    • Danke für den interessanten Hinweis. Für diejenigen die Interesse haben: Die Tonspur aus der von Filmfreund genannten Quelle benötigt einen Delay von 200ms um auf dieses Release zu passen.

      Viel Spass beim muxen!

      • Und wer keine Möglichkeit hat zu muxen, da der PC nicht wirklich vorhanden ist und dennoch 5.1 haben möchte, muss englisch gucken? 😛
        ne ernsthaft jetzt…brauch das muxen denn viele Ressourcen? Also vom PC? Denn ich kann den leider kaum mehr nutzen. Obwohl 6-Core Proz. hab ich immer das Problem der extremen Auslastung bei solchen Aktionen. Aber denke mal muxen ist weit weniger intensiv als rendern/encoden oder? Grafikkarte wäre GeForce gtx 770 2gb, leider ist der Prozessor von amd mit Namen: 1090T

        Entschuldigt mein Unwissen. Habe bisher nur gameplay Videos encodiert bzw gerendert und auf Youtube gepackt. 😀

        Wenn die Nachricht hier nichts zu suchen hat, dann bitte einfach löschen oder so editieren das es passt. Danke! 🙂

        • Beim muxxen werden kaum Ressourcen gebraucht.
          Da wird ja nur alles passend in eine .mkv zusammenkopiert, also nichts neu encoded oder ähnlichens.

  5. Gibt es auch irgendwo die DC Fassung?


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.